Fenja Mens - freie Journalistin

Arbeitsproben —
Bildung

AUF SPUREN VON BOLOGNA

Seit 1999 die Bologna-Erklärung unterzeichnet wurde, hat sich die deutsche Universität dramatisch verändert. Aktuell zeigt das die Universität Hamburg mit ihrem neuen Präsidenten Dieter Lenzen. Fenja Mens schreibt über einen Prozess, der auch im offiziellen Jahr der Vollendung noch immer unterschiedlich verstanden wird.

Cicero.de Juni 2010

Lesen unter http://www.cicero.de/97.php?ress_id=9&item=5108

 

SCHULE OHNE ZENSUREN

Seit ihrer Einführung vor mehr als 100 Jahren sind Noten umstritten. Viele Lehrer und Eltern wollen jedoch an ihnen festhalten. Dabei gibt es längst andere Arten der Leistungsbewertung.

GEO Wissen Nr. 44 (2009)

Lesen unter http://www.geo.de/GEO/heftreihen/geo_wissen/62295.html

 

DER KAMPF UMS CURRICULUM

Mit dem G8-Abitur bereits nach acht Schuljahren müssen die Gymnasiasten nun mehr Stoff in weniger Zeit lernen. Was läge da näher, als die Vorgaben aus den Kultusministerien hier und da etwas einzukürzen?

GEO Wissen Nr. 44 (2009)

 

SPIELERISCH ZUR HÖCHSTLEISTUNG

Arabisch ab der ersten Klasse; ein Fach mit dem Namen “Entdecken, Erfinden, Erforschen”; Schüler, die sich gegenseitig bewerten; Projektarbeit in den Ferien: An den privaten Kreativitäts-Schulen des Professoren-Ehepaars Mehrlhorn ist vieles anders als an herkömmlichen Lehranstalten.

GEO Wissen Nr. 38 (2006)

Lesen unter http://www.geo.de/GEO/kultur/gesellschaft/51664.html

 

UNTERRICHTSZIEL TOLERANZ

Trotz Schulgeld und Polizeischutz: Die Jüdische Oberschule Berlin ist auch bei Nichtjuden beliebt – gerade wegen ihres Profils.

FOCUS SCHULE, Februar 2007

Lesen unter http://www.focus.de/schule/heft/aktuell-unterrichtsziel-toleranz_aid_227924.html

 

VORSICHT BEIM HOCHSCHULWECHSEL

Mehr Mobilität versprachen sich die EU-Regierungschefs von den neuen EU-Abschlüssen. Die Realität an den deutschen Hochschulen zeigt jedoch: In den Wirren des Übergangs vom alten zum neuen System wird der Wechsel oft zum Hürdenlauf – und zur Zeitfalle.

FAZ Hochschulanzeiger Nr. 84, Mai 2006

 

MÄNNER, BITTE MELDEN

Der Unterricht für Sechs- bis Zehnjährige ist fest in Frauenhand. Die Folge: Den Jungen fehlen männliche Vorbilder.

FOCUS SCHULE, April 2006

Lesen unter http://www.focus.de/schule/lernen/bildung-maenner-bitte-melden_aid_231646.html

 

MIT DEM PROF INS CAFÉ

Die französischen Elitehochschulen öffnen sich zunehmend für Ausländer.

DIE ZEIT vom 20.11.2003

Bei Interesse sende ich Ihnen gerne einzelne Texte als pdf oder auf Papier zu. Schicken Sie mir einfach eine E-Mail.