Fenja Mens - freie Journalistin

Philosophie

Egal um welches Thema es geht: Saubere Recherche, gut lesbare Texte und der sorgfältige Umgang mit den beschriebenen Wirklichkeiten sind mir wichtig.

Ich trage Wissen zusammen, in dem ich viel lese und mit vielen Menschen spreche, am besten direkt vor Ort. Das hilft mir, das jeweilige Thema zu verstehen und mir eine Meinung zu bilden.

Dieses Wissen gebe ich später an meine Leser weiter – in verständlicher Sprache und immer an den Fakten orientiert.